Diagnostik - Kindertherapie Görden

Pädagogisch-therapeutische Praxis
> Systemische Beratung und Coaching
> Systemische Kinder- und Jugendtherapie
Tonarbeiten
Stoffbahnen
Filzarbeit
Holzklötze
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Diagnostik

Methoden
Diagnostik beinhaltet:

  • Tätigkeitsanalysen (Spiel)
  • Situationsanalysen
  • Anamnese
  • Beobachtung (frei und standardisiert)
  • Gespräche mit Bezugspersonen (Exploration, Interview)
  • Screeningverfahren (systemische Testverfahren)
  • Studium von Unterlagen (Berichte, Diagnostiken, Beurteilungen)

Diagnostik erkennt und nutzt Stärken und Ressourcen des Kindes zur Überwindung von Schwierigkeiten. Diagnostik ist immer auch Förderdiagnostik.
Arbeitsmittel Diagnostik
Ziele sind es,
Gesamtsysteme zusammenzuführen und Hilfen zu vernetzen,
um Lebens- und Entwicklungsbedingungen zu verstehen und zu verändern.
+49 33085 / 70443
zuletzt aktualisiert am 28.07.2018
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü